Stifter Harald Röder im „Zukunftsbauer-Podcast“

Silvia Ziolkowski nennt ihre Podcast-Reihe „Der Zukunftsbauer-Podcast“. Gast bei ihr im Studio war Harald Röder, den sie unter anderem dazu befragte, wie man eigentlich Stifter wird und warum er sich mit seiner Stiftung pro vita auf weltweite Sozialprojekte konzentriert, die sich vorzugsweise um die Bekämpfung von Kinderhandel und sexuellen Missbrauch kümmern.

Lies weiter

Harald Röder über sein Verständnis zur Wirkweise des LOL2A-Prinzips

LOL2A steht für „Loslassen, Liebe als stärkste Kraft im Leben und Aktion gleich Reaktion im Leben, also alles, was ich aussende, kommt zu mir zurück“, sagt Silvia Ziolkowski in ihrem Podcast mit Harald Röder und bringt damit die von Renè Egli in seinem gleichnamigen Buch niedergelegte Philosophie auf den Punkt. Harald Röder erzählt darin, warum er vom LOL2A-Prinzip so angetan ist und was es schon bei ihm konkret bewirkt hat.

Lies weiter